Startseite | Medienarchiv | Denkschriften | Wissenswertes

Wissenswertes :: Publikationen verschiedener Autoren

Hier finden Sie Publikationen von verschiedenen Autoren rund umd das Thema: Deutschland/Preußen, den monarchischen Gedanken!

<< zurück | 1 | 2 | 3 | weiter >>

24.04.2013

Monarchie im dritten Jahrtausend :: Chancen und Risiken

Monarchie im dritten Jahrtausend

von lic. phil. René Häusler, CH-Amriswil, mit freundlicher Genehmigung! 

Was soll dies auf den ersten Blick fast "schöngeistig-irrelevant" anmutende Thema, so mag sich mancher außerhalb unseres Kreises verständnislos fragen, in einer Zeit, da...

weiter

19.03.2013

Buchempfehlung :: Sonne, Sterne und Krone

Vorwort: Marcus Wilhelmy, Januar 2011

Wer hätte vor 20 Jahren geglaubt, dass in der Potsdamer Mitte ein Gebäude mit der Fassade des historischen Stadtschlosses (wieder-) entstehen würde. Nur einige wenige stellten ihre Forderung an die Stadtentwicklung mit dieser Prämisse....

weiter

09.02.2013

Der König als "ecological inspirer"

Der König als "ecological inspirer"

von lic. phil. René Häusler, CH-Amriswil, mit freundlicher Genehmigung! 

"We are far from the day, when Vives declared that the Sovereign should be the nation's intellectual inspirer", bedauerte noch 1961 der britische Verfassungsrechtler Sir...

weiter

29.01.2013

MERITOKRATIE UND DEMOKRATIE

von Dr. Wolfgang Caspart

Lassen sich öffentlich anerkannter Verdienst (Meriten) und Volksherrschaft miteinander vereinen? Da die Oligarchie unserer Parteienvertreter selbst aus dem Volk kommt, ist die Herkunft daraus wohl das für die Demokratie Entscheidende. An eine direkte...

weiter

17.01.2013

Der Erbstreit im Hause Hohenzollern

Ein Angriff auf den legitimen Thronnachfolger SKKH Georg Friedrich Prinz von Preußen.

Der Erbstreit im Hause Hohenzollern beschäftigt seit vielen Jahren nicht nur die Gerichte, sondern wirft auch in der Öffentlichkeit Fragen und Unsicherheiten auf. Die Nichtanwesenheit...

weiter

16.01.2013

Potsdam und die Exotik

Die Sehnsucht in die Ferne

Vortrag von Hans Berg (Historiker)

Erste Beziehungen Potsdams zu den Ländern des Tropengürtels begannen unter dem Grossen Kürfürsten, der in Holland seine Jugend verbrachte und mit einer holländischen Prinzessin in erster Ehe verheiratet war...

weiter

15.01.2013

Sachsen und Preußen

Sachsen und Preußen im Widerstreit: 1697,1760,1813.

Die Wende im 18. Jahrhundert. Torgau, 29.5.2010.

Tagung der Festungsforscher und Zeithistoriker: 200 Jahre Sächsische Elb- und Landesfestung Torgau. 29.5.2010 Prof. Dr. Stribrny "Warum ist die EIbe in Dresden so gelbe? Weil...

weiter

<< zurück | 1 | 2 | 3 | weiter >>