Startseite | Presselinks

Pressearchiv

Aktuelles und Zeitloses aus der Druckerpresse

<< zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | weiter >>

Anfang 2013 ist es soweit: Sophie und Georg Friedrich von Preußen werden Eltern

POTSDAM - Hurra, die Preußen liegen vorn: 13 Monate nach ihrer Hochzeit in der Potsdamer Friedenskirche sehen Sophie Prinzessin von Preußen und Georg Friedrich Prinz von Preußen Elternfreuden entgegen. „Ja, es stimmt, die Freude ist riesengroß“, bestätigte Michaela Blankart, Leiterin der Generalverwaltung des Hauses...

Der Kaiser ist wieder da

Am 4. September 1912 setzte Kaiser Wilhelm II. mit seinem Besuch in Kirchberg die Massen in Bewegung. Nun kehrt er zurück und lebt in einer Ausstellung in St.Gallen förmlich wieder auf.

FREDI KURTH

Vereint im Kampf gegen das Unheil

Burg Hohenzollern. Märchenhafte Szene im Grafensaal der Burg Hohenzollern: Jugendliche aus Israel, Palästina, den USA und Deutschland führten am Donnerstag ihr eigenes Musical auf. Von Willy Beyer

Wiedereröffnung zum Museumszwecken

Seine Königliche Hoheit Georg Friedrich Prinz von Preußen, der Chef des Hauses Hohenzollern, eröffnete gemeinsam mit Potsdams Oberbürgermeister Jann Jakobs und Ministerpräsident Matthias Platzeck das neue Potsdam Museum im Alten Rathaus auf dem Alten Markt in Potsdam. Von 

Saison-Start bei der Prinzessin Kira von Preussen-Stiftung

Prinzessin Sophie von Preussen freute sich zum Start der neuen Saison der Prinzessin Kira von Preussen-Stiftung auf der Burg Hohenzollern eine Gruppe des Malteser Familienzentrums Manna willkommen heißen zu können. Quelle: preussen.de

34,98 Karat und vierhundert Jahre Geschichte

Georg Friedrich von Preußen verkauft eines der wertvollsten Kleinode in Familienbesitz. Der bildschöne Brillant wird in Genf versteigert. Hat er dieses Schicksal verdient?

„Classic Rock“ auf der Burg hilft Kindern

„Rock Meets Classic“, das Samstagsevent der „Classic Rock Nights“ auf dem Hohenzollern, ist ausverkauft. Ein Teil des Erlöses des dreitägigen Rockspektakels geht an die Prinzessin Kira von Preußen-Stiftung.

Focus online - Wiedereinführung der Monarchie

Leserkommentar von Europa1957: Ich möchte keine Bundespräsidenten mehr. Als Bayer wünsche ich mir die Wiedereinsetzung des Hauses 'Wittelsbach in Bayern und des Hauses Hohenzollern für ganz Deutschland.

pnn - Zum 300. Geburtstag des alten Fritz

„Ich glaube schon, dass er es gern etwas ruhiger gehabt hätte“, formuliert es Georg Friedrich Prinz von Preußen diplomatisch. Doch der Chef des Hauses Hohenzollern, dessen Urahn Friedrich II. ist, freut sich aber auch, „dass sein 300. Geburtstag gefeiert wird“. Von Peer Straube

Kaiser,komm zurück

Der Wochenrückblick mit Hans Heckel // Preußische Allgemeine Zeitung

faz- Beliebt und unbekannt // SKKH Georg Friedrich

Prinz Georg Friedrich von Preußen, der Urenkel des letzten deutschen Kaisers, heiratet seine Jugendliebe, Prinzessin Sophie von Isenburg. Ein großes Event in Deutschland - das Paar hätte es jedoch lieber kleiner. Von Alex Westhoff

<< zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | weiter >>